Das Bravo-Drama regierte 2023: „Vanderpump“ Scandoval, DUIs und eine Reality-TV-Abrechnung

Es gibt diesen Satz das wird oft damit in Verbindung gebracht mit Andy Cohen: Zirkusdirektor. Bravos Zirkusleiter. Die Person, die für einen Anschein von Ordnung und vor allem Eindämmung in dieser wilden Welt kreischender Hausfrauen, ausschweifender Barkeeper und anderer Bravobolde sorgt. Was ist der Zirkus anderes als seine eigene kleine Welt in einem großen Zelt?

Dieses Jahr war jedoch das Jahr, in dem Bravos Zirkus aus seinem Zelt ausbrach. Es wurde zum Mainstream.

Schon seit langem gibt es Menschen wie mich: Bravo-Fans, die sich mit den Hintergrundgeschichten, kleinen Kämpfen, ausgeprägten Hassgefühlen und saisonübergreifenden Charakterbögen bestens auskennen. Die Überlieferung, wenn Sie so wollen.

In gewisser Weise war die Bravo-Fangemeinde ein bisschen wie die Marvel-Fangemeinde – tief verwurzelte Überlieferungen, ein engagiertes Publikum und ein eigenes Universum aus Charakteren und Stars. Dennoch kommt Marvel der Monokultur am nächsten. Es ist unvermeidlich. Bravo löste bei den Fans große Begeisterung aus, doch die Fangemeinde war relativ isoliert. Das heißt, bis 2023 ein kleines Ding namens Scandoval das Internet erschütterte.

Sie haben es wahrscheinlich nicht verpasst, aber falls doch, habe ich es schon einmal verpasst erklärte die ganze Saga für Mashable zurück im März:

„Im Grunde: Ein Reality-Star aus der Bravo-Show‘„Vanderpump-Regeln“, Tom Sandoval soll seine langjährige Freundin Ariana Madix, die ebenfalls in der Serie mitspielt, mit einem weiteren Mann betrogen haben Vanderpump Star, Raquel Leviss, die Ex-Verlobte von Fellow Pumpe Star, James Kennedy.

Das waren die groben Züge… ein Reality-Star… betrogen… mit einem anderen Reality-Star. Wirf mich mit einer Feder um, nicht wahr?

Aber dieses gerade passiert Es sollte der Moment sein, in dem Bravo die Eindämmung durchbrach. Das Internet hat Bravolebrities langsam aber sicher in normale, wenn auch eher prominente Berühmtheiten verwandelt. Sterne aus dem Hausfrauen Franchises – Cohens Idee, die er zusammen mit einem Team von Kreativen erdacht hat – geistern seit langem auf den digitalen Seiten von herum TMZ, Seite sechs, Menschenund andere solche Verkaufsstellen. Hausfrauen und die zahlreichen Spin-offs und anderen Franchises – Vanderpump, Südstaaten-Charme, Sommerhaus, unter Deck — haben andere Sterne hervorgebracht, die viel Geld einsammeln Markenangebote Und Bargeld für Schilling-Zeug auf Instagram. Kurz gesagt, Bravo war einst ein Kabelfernsehsender, wird aber heute von einer Legion von Influencern und Persönlichkeiten bewohnt.

Auch wenn Ihnen Bravo egal ist, seine Stars sind überall. Im Vorfeld des Scandoval hatten wir Dokumentationen über harte Nachrichten nicht eins aber zwei getrennte Hausfrauen und ihre rechtlichen Probleme. Die Dinge wuchsen bereits. ABC News hat keine überstürzte Dokumentation über die Gefängnisstrafe der New Jersey-Hausfrau Teresa Giudice im Jahr 2015 gedreht. Jetzt nutzen sie die Chance.

Als der Scandoval kaputt ging, war es ein Heilige Scheiße Moment für Bravo-Fans. Aber in mancher Hinsicht nicht mehr Heilige Scheiße als zahlreiche andere Bravo-Skandale im Laufe der Jahre – ich meine, verdammt, ich bräuchte eine ganze Reihe von Wörtern, um die vielen im Detail darzustellen Indiskretionen und Lügen von Vanderpump Castmate Jax Taylor allein. Schon bald gab es eine detaillierte Aufschlüsselung des Scandoval auf den prestigeträchtigen Seiten von Die New York Times. Angesehener Rundfunkjournalist Anderson Cooper, langjähriger bester Freund von Cohen, war es gezwungen, sich damit auseinanderzusetzen auf den Funkwellen von CNN. Sogar die typisch biederes NPR musste es in einem 27-minütigen Abschnitt ansprechen.

madix wurde am Mit den Sternen tanzenund schon bald wird sie die Hauptrolle spielen Chicago Auf dem Broadway. Sandoval war dran Der maskierte Sänger. Madix war beim verrückten Abendessen der Korrespondenten des Weißen Hauses, wo Gastgeber Roy Wood war einen Witz gemacht über den Skandal. Ein Reality-TV-Witz über etwas liebevoll synchronisiert Nerd-Abschlussball. Der Präsident war dort.

Das ist ungefähr so ​​Mainstream wie Mainstream nur sein kann.

Ich würde behaupten, dass sich die Bravo-Fangemeinde auf dieses Ziel konzentrierte. In unserer Zeit liebevoller Influencer war das nur eine Frage der Zeit. Dem Pulverfass fehlte nur ein Funke, und zum Teufel, wenn der Scandoval kein Feueranzünder wäre. Es war der perfekte Skandal für 2023: Er spielte sich in der Öffentlichkeit ab, als die Staffel ausgestrahlt wurdeund erforderte sogar einige Notfallaufnahmen. Es war insofern neu, als die beteiligten Personen es waren Lebenspartner Wir hatten jahrelang zugeschaut, keine neuen Reality-Stars, die herumalberten und schummelten.

Auch wenn Sie die Überlieferung nicht kannten – die Tatsache, dass Vanderpump selbst entstand aus einem Betrugsskandal Echte Hausfrauen von Beverly Hills, zum Beispiel – Sie hatten, wie so ziemlich jeder, jetzt eine vage Vorstellung davon, dass diese Leute existieren. Das hätte ich mir noch vor fünf Jahren kaum vorstellen können.

Das Bravo-Fandom hat seit langem einen obsessiven Aspekt. Wahre Fans kennen das verworrene Netz der Überschneidungen dazwischen Südländischer Charme, Winterhaus, Unterdeck, Sommerhaus, Und verschiedene Hausfrauen Franchises. Fans können Bravo auf Kommando zitieren: „Ich sage dir, wie es mir geht… nicht gut, Schlampe!“ oder „Es ist Schildkrötenzeit.“ Sie kennen die verschiedenen Vorstrafen aktueller und ehemaliger Stars.

Aber genauso so etwas wie die NBA hat Hardcore-Fans und Freizeitkleidung, es gibt jetzt gelegentliche Bravo-Fans. Verdammt, es gab sogar echte, IRL-Watch-Partys für Vanderpump als wäre es ein Live-Sport.

Früher war das Bravo-Fandom so ähnlich meine Lieblingsband The Hold Steady – Entweder sind sie deine Lieblingsband oder du hast keine Ahnung, dass sie existieren. Bravo-Fans manifestierten ihre eigene Version einer Berühmtheit, ein einheimischer Bravolebrity, der früher völlig anonym leben konnte. Es gibt keine Möglichkeit, den Geist wieder in die Flasche zu stecken. Die Plattform ist diesem Fandom entwachsen. In diesem Jahr wurde die Bravocon so groß, dass sie sich von einem Kongresszentrum in New York zurückzog für den Glanz von Vegas. Das liegt daran, dass es keine Fan-Convention mehr ist. Es handelt sich um eine Veranstaltung, die Neuigkeiten hervorbringt und um ein Influencer-Meet-and-Greet.

Für Bravo gibt es kein Zurück. Selbst wenn Sie nicht einschalten, besteht eine große Chance, dass Sie die Stars auf TikTok oder auf den Seiten von sehen Menschenoder sogar auf CNN. Vanderpump‘S Scandoval war das Letzte, was allen auffiel, dass Bravo zum Mainstream geworden war, sich aber bereits in diese Richtung bewegte.

Das ist noch nicht alles gut für Bravo und Cohen, seinen Zirkusdirektor. Erinnern Sie sich an die Dokumente über die angeblichen Verbrechen von Housewives? Oder wie Dinge, die früher vielleicht unbedeutend waren, neue Geschichten, wie eine kürzliche Verhaftung einer Hausfrau wegen Trunkenheit am Steuer, sind jetzt große Schlagzeilen? Und es gibt auch eine offensichtliche „Abrechnung“. aktuelle und ehemalige Bravo-Stars die wütend darüber sind, wie sie behandelt wurden. Mainstream zu werden bedeutet noch größere Probleme.

Ein Handlungspunkt während der jetzt ausgestrahlten Staffel von Süd Charme, zum Beispiel beinhaltet Menschen Berichterstattung Darsteller Austin Kroll hat sich mit seiner Mitdarstellerin Taylor Ann Green zusammengetan, die, wie Sie es erraten haben, die Ex von Darsteller Shep Rose ist. Dieser Artikel erschien, als die Besetzung die Staffel drehte, was bedeutet, dass die Show nicht nur eine Rolle spielte zusammengefasst, Die klatschigen Nachrichten wurden bekannt gegeben, lange bevor die Staffel überhaupt ausgestrahlt wurde.

Klar, vielleicht ist die Bravo-Fangemeinde immer noch eine Art exzentrischer Karneval. Aber wir werden ein größeres Zelt brauchen.

Scroll to Top