Das Finale von „Real Housewives of Salt Lake City“ lieferte den größten Meta-Wend in der Geschichte des Reality-TV

Das Internet flippte nach einem Bombenmoment im Finale von aus Die wahren Hausfrauen von Salt Lake City.

(SPOILER VORAUS natürlich.)

In einer seltsamen, realen Nacherzählung von Gossip GirlHeather Gay behauptete, ihre Hausfrau Monica Garcia habe einen langjährigen Account geführt, der darauf abzielte, die Familie anzugreifen und zu trollen ROSLC gießen. Während Garcia eine gewisse Beteiligung an dem Bericht „Reality Von Tease“ zugab, bestritt er diese Behauptungen in einer verrückten, letzten Dinnerszene mit der gesamten Besetzung etwas – obwohl Gay jede Menge Beweise versprach und enthüllte. Sicherlich wird dies alles im bevorstehenden dreiteiligen Finale verhandelt und dann erneut verhandelt.

Man kann kaum genug betonen, wie wild die Episode und die Enthüllung waren. Die anderen Darsteller waren wütend dass Garcia (zumindest etwas) dahinter steckte Instagram-Klatsch-Account Reality Von Tease, von dem sie sagten, er sei hinter allen her. Garcia bemerkte, dass ihr Fokus darauf lag, Jen Shah zu besiegen – erstere ROSLC Darsteller, für den sie zuvor gearbeitet hat – wer war verurteilt und zu 6,5 Jahren Gefängnis verurteilt für ein Telemarketing-Betrugsprogramm gegen ältere Menschen.

Wie auch immer, das Internet ist natürlich ausgeflippt. Der Troll kam aus dem (Bermuda-Urlaubs-)Haus! Das ist anders als alles andere, was wir je über das Drehbuch-Melodrama hinaus gesehen haben Gossip Girl Und Pretty Little Liars. Und es ist eine faszinierende Studie über die digitale Kultur – Trolle mit anonymen Konten sind so weit verbreitet, dass es Trolle gibt Sie werden für die Show engagiert, die sie trollen.

Die Reaktionen waren unterschiedlich. Viele Leute liebten es oder schätzten zumindest das gute Reality-TV-Drama.

Monica selbst hat sich inzwischen in das Drama eingemischt. Sie postete darüber, Reality Von Tease zu sein, und unterzeichnete den Beitrag wie Gossip Girl.

Nun diese ganze große Enthüllung – die am erfolgte Ende der Saison – bringt Leute dazu, nach weiteren Informationen zu suchen und in Kaninchenlöcher zu springen. Denn genau das macht das Internet.

Aber einige Leute bemerkten auch, dass die ROSLC Die Mädels waren viel wütender auf Monica als auf Shah – der ein buchstäbliches Betrugsprogramm betrieb und Gay in Staffel 3 ein blaues Auge verpasste, wie Gay schließlich verriet. Es kommt mir alles etwas seltsam vor.

Es scheint, als gäbe es noch einiges mehr zu verraten, höchstwahrscheinlich bei der Wiedervereinigung. Aber eines ist sicher: Die Fans waren von der Folge begeistert.

Scroll to Top