„Königin von Versailles“ Jackie Siegel verrät, dass sie in ihrer 100-MILLIONEN-Dollar-Villa in Florida einen gefälschten PRIVATJET gebaut hat – damit sie Kaviar „in der ersten Klasse“ genießen kann, wann immer sie möchte

[ad_1]

Diese Wohnzimmererweiterung bringt luxuriöses Wohnen auf ein neues Niveau.

Die amerikanische Prominente Jackie Siegel, besser bekannt als die Königin von Versailles, nachdem sie 2012 in der gleichnamigen Dokumentation mitgewirkt hat, verrät uns in ihrem meistgesehenen Dokumentarfilm Tick ​​Tack wie sie in ihrem Haus einen Privatjet-Rumpf installieren ließ.

In dem Clip, der mehr als 2,3 Millionen Mal angesehen wurde, erklärt der 57-Jährige, dass die Anordnung des Flugzeugs der perfekte Ort sei, um Kaviar zu speisen und Champagner zu schlürfen.

Sie erzählt den Zuschauern, während sie ein kleines Schwarzes und eine glitzernde Halskette trägt: „Haben Sie jemals einen dieser Tage erlebt, an denen Sie Lust auf Kaviar hatten, aber das Gefühl hatten: ‚Oh mein Gott, ich sollte privat dabei sein?‘“ „Jetzt Kaviar essen, aber ich möchte mein Zuhause nicht verlassen?”

Die amerikanische Prominente Jackie Siegel ist besser bekannt als die Königin von Versailles, nachdem sie 2012 in einem gleichnamigen Dokumentarfilm mitgewirkt hat

In ihrem meistgesehenen TikTok verrät sie, wie sie in ihrem Haus einen Privatjet-Rumpf installieren ließ

Die amerikanische Prominente Jackie Siegel, besser bekannt als die Königin von Versailles, verrät in ihrem meistgesehenen TikTok, wie sie in ihrem Haus einen Privatjet-Rumpf installieren ließ

Der TikTok-Clip wurde mehr als 2,3 Millionen Mal angesehen

Der 57-Jährige erklärt, dass die Flugzeugkonfiguration der perfekte Ort sei, um Kaviar zu speisen und Champagner zu schlürfen

In dem Clip, der mehr als 2,3 Millionen Mal angesehen wurde, erklärt der 57-Jährige, dass die Anordnung des Flugzeugs der perfekte Ort sei, um Kaviar zu speisen und Champagner zu schlürfen

Für Zuschauer, die diese Gedanken erlebt haben, sagt Jackie, dass sie genau die „Lösung dafür“ hat.

Als sie zu dem ungewöhnlichen Wohnzimmer-Feature übergeht, sagt sie: „Ich habe das Privatjet-Erlebnis hier in meinem Wohnzimmer gemacht, sodass ich meinen Kaviar in der ersten Klasse exklusiv hier genießen kann, ganz bequem von zu Hause aus.“

Sie gibt den Zuschauern eine Schritt-für-Schritt-Anleitung, wie man Kaviar am besten isst, und erklärt: „Ich werde ein wenig Kaviar-Erlebnis vermitteln.“

„Du bekommst einen kleinen Pfannkuchen, ein bisschen Crème Fraiche.“ Dieses erhalten Sie in der Molkereiabteilung Ihres Feinkostladens. Und natürlich ein bisschen Kaviar.’

Jackie empfiehlt, den stattlichen Stapel mit „ein wenig Zwiebel und natürlich etwas Champagner als Beilage“ abzurunden.

Nachdem sie das Video gepostet hatte, wurde sie von den Zuschauern scharf kritisiert, und viele warfen ihr vor, sie habe „keinen Kontakt“ zur realen Welt.

Ein Kommentator schrieb: „Jackie, ich musste wieder bei meiner Mutter einziehen, weil ich mir die Ratenzahlung und Versicherung für das Auto kaum leisten kann.“

Ein anderer unbeeindruckter Zuschauer sagte: „Nein, nein, das habe ich nicht.“ Wollten Sie schon einmal ein kleines Unternehmen unterstützen, damit es seine Miete bezahlen kann?“

Sie sagt: „Ich habe das Privatjet-Erlebnis hier in meinem Wohnzimmer gemacht, sodass ich meinen Kaviar in der ersten Klasse exklusiv hier genießen kann, bequem von zu Hause aus.“

Sie sagt: „Ich habe das Privatjet-Erlebnis hier in meinem Wohnzimmer gemacht, sodass ich meinen Kaviar in der ersten Klasse exklusiv hier genießen kann, bequem von zu Hause aus.“

Jackie empfiehlt, den stattlichen Stapel mit „ein wenig Zwiebel und natürlich etwas Champagner als Beilage“ abzurunden.

Jackie empfiehlt, den stattlichen Stapel mit „ein wenig Zwiebel und natürlich etwas Champagner als Beilage“ abzurunden.

Die amerikanische Prominente war 2012 in einem Dokumentarfilm mit dem Titel „Die Königin von Versailles“ zu sehen, eine Anspielung auf das von ihrem Mann David und ihr selbst in Windermere, Florida, erbaute Herrenhaus

Die amerikanische Prominente war 2012 in einem Dokumentarfilm mit dem Titel „Die Königin von Versailles“ zu sehen, eine Anspielung auf das von ihrem Mann David und ihr selbst in Windermere, Florida, erbaute Herrenhaus

Jackie, abgebildet mit ihrer Familie, sagt, sie würde gerne „privat reisen und jeden Tag Kaviar essen“, aber ihr Mann ist anderer Meinung

Jackie, abgebildet mit ihrer Familie, sagt, sie würde gerne „privat reisen und jeden Tag Kaviar essen“, aber ihr Mann ist anderer Meinung

Als Reaktion auf die Gegenreaktion erklärte Jackie in einem Folgevideo, dass sie das Flugzeug im Rahmen einer Party zum Gedenken an ihre Tochter Victoria, die 2015 an einer Überdosis Drogen starb, in ihrem Haus installieren ließ.

Das Filmmaterial zeigt Umzugshelfer, die das Flugzeug in Jackies weitläufiger Villa installieren, und die dazugehörige Bildunterschrift erklärt, dass ihr erstes TikTok aus Spaß und nicht ernst gemeint war.

Die Mutter von sieben Kindern sagte: „Ich habe einen TikTok-Account, mache aber nicht viel Werbung dafür, die Kinder und ich nutzen ihn hauptsächlich für lustige Videos.“

„Diese Woche habe ich über eine Privatjet-Installation gepostet, die wir für eine Veranstaltung genutzt haben. Ich dachte, es wäre ein albernes Video, aber ich glaube, die Leute haben es falsch verstanden. Obwohl ich gerne privat verreisen und jeden Tag Kaviar essen würde, ist David damit nicht einverstanden! LOL.

„Was mich am meisten stört, ist, dass einige Leute dachten, ich würde mich über sie lustig machen, was nicht weiter von der Wahrheit entfernt sein könnte.“

„Als ich in Binghamton aufwuchs, hatte meine Familie nicht viel und ich habe mein ganzes Leben lang gearbeitet. Ich hätte nie gedacht, dass ich das Leben haben würde, das ich jetzt habe, und ich bin so dankbar dafür und halte es nie für selbstverständlich.

„Ich bin die glücklichste Frau der Welt, wegen meines Mannes, meiner Kinder und meiner Eltern.“ Mein Herz bricht für diejenigen, die gerade Probleme haben, und David und ich versuchen, so viel wie möglich zu helfen. Ich würde die Probleme der Menschen niemals auf die leichte Schulter nehmen, bitte seien Sie sich darüber im Klaren.

„Jedes Mal, wenn ich eine Veranstaltung für Victoria veranstalte, kann das viele Emotionen in mir wecken, und sie haben den Tag für mich leichter gemacht.“

Während die Familie weiterhin um den Verlust ihrer Tochter trauert, haben sie den Rest ihres Lebens der Sensibilisierung für die Opioid-Epidemie gewidmet.

Das Paar sagte auch, dass sie planen, in Zukunft Gäste aus der ganzen Welt zu einer Spendenaktion zur Eröffnung ihrer Villa in Florida zu Ehren von Victoria zu begrüßen, wenn die Bauarbeiten abgeschlossen sind.

Laut Jackie hat das Haus, das dem Schloss von Versailles in Frankreich nachempfunden ist, einen Wert von mehr als 100 Millionen US-Dollar.

Sie starteten das Projekt im Jahr 2004, aber es wurde ins Stocken geraten, nachdem Davids Unternehmen von der schwächelnden Wirtschaft betroffen war. Bisher wurde mit einer Fertigstellung bis 2016 gerechnet.

Das unvollendete Haus liegt auf einem 10 Hektar großen Grundstück am Seeufer und wird über 11 Küchen, 30 Badezimmer, eine Garage für 30 Autos, eine zweispurige Bowlingbahn, eine Indoor-Rollschuhbahn, drei Innenpools, zwei Außenpools, eine Spielhalle, einen Ballsaal usw. verfügen Mehrstöckiges Kino nach dem Vorbild der Pariser Oper, Fitnesscenter mit 10.000 Quadratmeter großem Spa, Yoga-Studios, Weinkeller mit 20.000 Flaschen und ein Aquarium mit exotischen Fischen.

Auf dem Gelände werden zwei Tennisplätze, ein Baseballplatz und ein formeller Garten angelegt.

Jackies Ehemann David, 88, ist der milliardenschwere Gründer des Timeshare-Unternehmens Westgate Resorts.

Er verfügt über ein Imperium von 28 Resorts im ganzen Land und besitzt außerdem das Westgate Las Vegas Resort and Casino, den Cocoa Beach Pier und das Fußballteam der Orlando Predators Arena League.

[ad_2]

Source link

Scroll to Top