Spiel stoppt den Verkauf gebrauchter Titel

[ad_1]

Sophie Smart, Produktionsleiterin beim britischen Spielestudio No More Robots, sagte, die Entscheidung sei „eine echte Schande“. „Ich denke, so viele von uns können sich daran erinnern, dass sie sich die Kosten für ein Spiel zum Vollpreis nicht leisten konnten, als es auf den Markt kam, und ein paar Monate warteten und Taschengeld sparten, um das Spiel gebraucht zu kaufen.“

[ad_2]

Source link

Scroll to Top