„The Real Housewives of Salt Lake City“ sorgt erneut für Aufruhr im Internet

Eine atemberaubend surreale Staffel von Die wahren Hausfrauen von Salt Lake City endete am Dienstagabend mit der Ausstrahlung von Teil 3 seines Reunion-Specials. Und es war Die Reunion-Episode, in der die schockierendsten Handlungspunkte der Staffel angesprochen wurden.

Falls Sie es verpasst haben – das hätten Sie nicht tun sollen! – Ich hab geschrieben eine Einführung in das Saisonfinale. Aber der TL;DR: Es stellte sich heraus, dass die neue Darstellerin Monica Garcia teilweise im Rückstand war Ein Klatschbericht konzentrierte sich über den Sturz der Hausfrau und verurteilten Betrügerin Jen Shah sowie über die Beschattung der anderen Frauen in der Besetzung. Während sie über diese Tatsache sprach, enthüllte Darstellerin Heather Gay, dass Shah vor ein paar Jahren dafür verantwortlich war, ihr ein blaues Auge zu verpassen, was seit langem ein Rätsel war.

Garcia entschuldigte sich nicht dafür, dass er das Konto geführt hatte, obwohl er das vielleicht nicht mitgebracht hatte am besten erwidert auch die Episode. Schwul, mittlerweile tat entschuldigen Sie sich dafür, dass Sie für Shah gelogen haben, wer verurteilt wurde auf mehr als sechs Jahre Haft im Jahr 2023.

Das Internet hatte viele von Gedanken über die Episode. Bravo-Fans, Prominente, Bravolebrities und alle dazwischen sprangen mit an Bord. Immerhin zitierte ein wörtliches Mitglied des Kongresses diese Staffel von ROSLC während im Kongress. Dieses Event war für Bravo-Fans wie die NFL-Playoffs.

Einige Leute mochten Garcias Versuch nicht Mittlere Mädchen einbinden. (Um ehrlich zu sein, stimme ich zu.)

Andere waren verärgert darüber, dass Gay ging so schwer auf Garcia, während er Shah vertuscht. (Fairer Punkt.) Und dann trauern einige um Garcia, der Berichten zufolge in der nächsten Saison nicht zurück sein wird.

Viele Leute unterstützten sogar Garcia, stellten jedoch fest, dass dies nicht der Fall war so viel Beweis dafür, dass auf dem Klatschkonto schlechte Dinge über die anderen Frauen gepostet wurden. Die vernichtendste Information schien das Teilen von Dingen zu sein, die Shah über ihre Castmates gesagt hatte. Obwohl es durchaus möglich ist und es sogar sehr wahrscheinlich ist, dass in der Show nicht genug Zeit bleibt, um jeden einzelnen Beitrag durchzulesen.

Dennoch hatten die Frauen einige Informationen darüber, dass Garcia vor ihrer Inhaftierung offenbar an Shahs Haus vorbeigefahren war, was zwar nicht illegal, aber irgendwie beunruhigend ist.

Viele Leute fragten sich, wohin die Show ohne Garcia und das Drama, das sie mit sich bringt, führen würde.

Bravolebrities und Darsteller reagierten auf die Episode.

Die Show ist vorerst abgeschlossen und da Garcias Zukunft in Frage steht, ist es ein Rätsel, wo ROSLC werde gehen. Aber wenn uns das Franchise eines gelehrt hat, dann ist es, dass wir überhaupt keine Ahnung haben, wie die Antwort aussehen wird.

Scroll to Top